Dienstag, 13. Oktober 2015

Leider geht es nicht immer so wie man will...

So meine Lieben,

nur bevor die paar Menschen da draussen die uns schon kennen nun denken, man, da passiert ja gar nichts mehr möchte ich kurz ein, zwei Dinge erklären.

In der Tat dachte ich die Zeit für einen Blog zu finden, nun hat sich rausgestellt, dass das gar nicht sooo einfach ist mit einem Vollzeitjob, einem kleinen Hund, einem Ehemann und noch ein, zwei anderer Hobbies,... Ich hatte beim letzten Journaleintrag schon angekündigt dass es keine täglichen Berichte mehr geben wird, sondern nur noch wöchentliche. Nun war Micky wieder krank und die Urlaubsvorbereitungen laufen, also schaff ich es einfach nicht zu posten.


Ich bedanke mich bei allen die meine Beiträge lesen und gelesen haben. Ich möchte auch nicht aufhören, aber ich kann leider mit all den lieben Menschen mit den 'eingesessenen' Blogs nicht mithalten, weder mit der Zeit, den regelmäßigen Postings noch mit den wirklich tollen Bildern.
Ich werden immer wieder mal was schreiben und es wäre schön, wenn ihr dabei bleibt, aber wie gesagt ich kann nicht garantieren das es wöchentlich Postings gibt. Das reale Leben ist ja auch nicht schlecht :-) Und es soll ja auch Spaß machen und nicht nur in Stress ausarten oder?

Vielen Dank und liebe Grüße an euch alle...
Alex und Micky

Kommentare:

  1. Ich hoffe, Micky geht es jetzt wieder gut und er hatte nichts Ernstes!

    Ein Blog sollte hauptsächlich dem Spaß und Freude machen, der ihn betreibt ... auch wenn es auf anderen Blogs oft anders aussieht! Ich finde es auch nicht schlimm, wenn Du nicht regelmäßig schreiben kannst - ab und an mal ein Lebenszeichen ist doch auch schon etwas :)
    Für mich ist der Blog auch einfach eine tolle Möglichkeit die Erinnerungen an meine Hunde zu speichern - daher sind mir Leserzahlen, regelmäßige Beiträge und besonders gelungene Bilder auch nicht so wichtig!
    Aber ich kann Dich gut verstehen, denn auch ich finde zwischen Vollzeitjob, Haus, Mann und Hunden nicht immer viel Zeit zum Bloggen!

    Ich würde mich freuen, wenn ich wieder von euch lesen kann.
    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella,
      Ja Gott sei Dank, Micky geht es wieder und wir können ganz beruhigt erst mal in den Urlaub fahren :-)

      Vielen Dank für deine lieben Worte, du wirst ganz sicher wieder von uns lesen können :-) Schön das dir unser 'Mini-Blog' gefällt. Ich denke auch, es ist mein Hobby und darf nicht in Müssen und Stress ausarten. Und wie du sagst in erster Linie wollte ich auch den Blog schreiben um die Erinnerungen zu speichern. Also dann, bis ganz bald :-)

      Liebe Grüße,
      Alex und Micky

      Löschen
  2. Eine süße Fellnase hast du da, hab deinen Blog jetzt erst entdeckt und bin am Stöbern :)
    Liebe Grüße von Julia und ihren Tierischen Anhang.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      vielen lieben Dank :-)
      Ganz viel Spaß auf unserem kleinen Blog. Was hast du denn für einen tierischen Anhang?
      Liebe Grüße Alex & Micky

      Löschen

Lieb sein!