Mittwoch, 13. Januar 2016

04.01.2016 - 10.01.2016 - Der Alltag kommt zurück


Gleich am Montag hatte mein Vater Geburtstag. Und Micky hat sich eigentlich gant tapfer geschlagen. Bei dem einen Teil des Besuchs hat er tatsächlich gar nicht gebellt, er hat sich sogar etwas gefreut und auch gespielt. Bei dem anderen Teil ist und bleibt er skeptisch... Ich glaube das da in der Körpersprache etwas falsch läuft und Micky deswegen total verunsichert bis ängstlich ist. Aber man muss ganz klar sagen, dass er trotzdem schnell entspannt wenn er bei mir liegen kann, was er natürlich immer kann und keiner groß durch die Gegend läuft oder ihn anspricht.

Außerdem haben wir Luna endlich mal wieder getroffen
, Neujahr hatten wir sie ja ganz kurz gesehen und dann nicht mehr. Ich glaube es war mal wieder bitter nötig. Micky wirkte die letzten Abende wirklich etwas aufgedreht und unausgeglichen...dann war alles wieder gut. :-D Gina war auch eine ganze Zeit dabei, eine ganz ganz tolle 9 oder 10 Jahre alte Labradorhündin die wir immer treffen auf unserer Runde und ab und an wird die Kleine wieder ganz jung und mischt ordentlich mit wenn sie auf Micky und Luna trifft. Wirklich toll anzusehen.



Juhuuuuu, eine Freundin meiner Mutter wird auch nicht mehr angebellt. Nach und nach klappt es mit ein paar Menschen ganz gut.

Endlich hatten wir auch wieder Hundeschule, es hat richtig Spaß gemacht, wir versuchen nun das 'aus' zu trainieren, na ja, bei vielen Dingen klappt es bei Micky ganz gut, aber Lebensmittel draussen frisst er gnadenlos, vielleicht hat das ja bald ein Ende... Danach sind wir dann dort noch eine Runde durch den Wald, schön war's. Micky hat sich kräftig eingesaut, also haben wir den Entschluss gefasst am Sonntag noch mal raus zufahren, auf nach Hattingen, 'die alte Heimat' vom Lieblingsmann. Wir sind gerannt, haben geplanscht, geübt, alles was eben Spaß macht zu guter letzt durfte Micky mal richtig Hund sein und sich nach Herzenslust welzen... Die Dusche war ja schon abgemacht.
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieb sein!